top of page
  • AutorenbildVanessa

Budgetplanung für eure Hochzeit

Eine Hochzeit zu planen ist eine grosse Herausforderung und eine der grössten Sorgen für viele Paare ist, innerhalb des Budgets zu bleiben und trotzdem die Hochzeit ihrer Träume zu haben. Aber keine Sorge. Mit ein wenig Kreativität und sorgfältiger Planung ist eine schöne Hochzeit ohne finanziellen Ruin definitiv machbar. Hier sind einige Tipps, um euch bei der Budgetplanung zu helfen:


Ausgaben priorisieren

Bestimmt, was für euch am wichtigsten ist. Sei es die Location, das Essen, die Musik oder etwas anderes. Sobald ihr dies festgelegt habt, könnt ihr den grössten Teil eures Budgets dafür auf die Seite legen.


Sucht euch Alternativen

Bei Hochzeitsdekorationen gibt es oft günstigere Alternativen die ebenfalls schön und stilvoll sind. Anstelle von teuren Tischgestecken könnt ihr das auch mit einigen Blumen, Kerzen oder Sachen aus dem Bastelgeschäft selber herstellen.


DYI-Projekte

DIY-Projekte sind eine super Möglichkeit um Geld zu sparen und eine persönliche Note in eure Hochzeit einzubringen. Auf Pinterest gibt es viele DIY-Hochzeitsideen und es gibt etliche Online-Tutorials, welche euch helfen, schöne Dekorationen, Gastgeschenke und mehr zu erstellen. Ausserdem können DIY-Projekte eine unterhaltsame und unvergessliche Art sein, Zeit mit dem Partner/der Partnerin, Freunden und Familie zu verbringen.


Mit Dienstleistern verhandeln

Scheut nicht davor, mit euren Dienstleistern zu verhandeln. Viele sind bereit, mit Paaren mit kleinerem Budget zusammenzuarbeiten und können Pakete oder Rabatte anbieten. Seit jedoch immer respektvoll und drängt nicht zu sehr, da Dienstleister auch ihren Lebensunterhalt verdienen müssen.


Kleinere Gästeliste

Essen und Getränke sind meist die grösste Ausgaben für eine Hochzeit. Um die Kosten gering zu halten, sollte eine kleinere Gästeliste in Betracht gezogen werden. Ladet nur die engsten Freunde und Familienmitglieder ein, um das Fest intim und bezahlbar zu halten.


Denkt auf alle Fälle immer daran, dass der wichtigste Teil eurer Hochzeit eure gemeinsame Liebe ist. Mit ein wenig Kreativität und sorgfältiger Planung könnt ihr eine schöne und unvergessliche Hochzeit haben, ohne das Budget zu sprengen.



26 Ansichten0 Kommentare

תגובות


bottom of page